FAQ - Freundesliste

  • Hallo, General!


    Mit unseren neuesten Update stellen wir mehr anpassbare Möglichkeiten vor – und eine davon ist das neue Freundeslistensystem!


    1 – Du findest deine Freundesliste in der rechten Ecke deines Bildschirms, unter dem Menüpunkt „Freunde“


    2 – Füge einen Freund hinzu, indem du seinen/ihren Namen in der Suchleiste eingibst. Wenn das System bereits eine automatische Vervollständigung des Namens anbietet, klicke am besten auf diese, da du dann 100% sicher sein kannst, dass der Name fehlerfrei eingegeben wurde.


    3 – Nun musst du warten bis dein Freund deine Anfrage akzeptiert, denn deine Anfrage wurde zu seiner/ihrer Freundesliste gesendet worden. Wenn deine Anfrage akzeptiert wird, kannst du von da an das Freundesicon sehen, welches grün ist, wenn dein Freund online ist, und grau, wenn er/sie offline ist. Wenn deine Anfrage abgelehnt wird kannst du dieses Icon nicht in grün sehen, wenn er/sie online ist.


    4 – Wenn du eine Freundschaftsanfrage erhältst, wird sein/ihr Name in deiner Freundesliste auftauchen. Um die Anfrage anzunehmen, klicke auf die ✓ Option und er/sie wird zu deiner Freundesliste hinzugefügt, sowie du zu seiner/ihrer!


    5 - Um die Anfrage anzunehmen, klicke auf die X Option und du wirst nicht zu seiner/ihrer Freundesliste hinzugefügt.


    6 – Wenn du einen temporären Namen, einen Alias, verwendest, wird deine Freundesliste in zwei gespaltet: die erste Liste zeigt jene Namen jener Freunde, die du ohne Alias akzeptiert hast (also deine regulären Freunde). Die zweite Liste zeigt die Freunde, die du mit deinem Alias akzeptiert oder denen du mit deinem Alias eine Anfrage gesendet hast.

    Wenn dein Alias abgelaufen ist, wird die zweite Liste mit deinem temporären Namen gelöscht.


    Beachte: Wenn du jemanden auf deiner Liste hinzufügst, wirst du auf ihrer Freundesliste angezeigt.

    Beachte auch: Wenn ein Freund von deiner Liste seinen/ihren Namen in einen temporären Namen (Alias) ändert, wird er/sie nicht als online in deiner Liste angezeigt, da der neue Alias den Nutzer dahinter in jeder möglichen Weise verbirgt.


    ZUSAMMENFASSUNG:

    Der ganze Grund dieser Änderung ist es, euch mehr strategische Möglichkeiten zu geben: Ihr werdet nicht 24/7 „ausspioniert“ durch Spieler die ihr gar nicht kennt und ihr werdet den Onlinestatus eurer Feinde nur prüfen können, indem ihr auf ihr Profil geht. Dadurch wird dieses Feature zu einer „echten Freundesliste“, während die alte eher eine „Feindesliste“ war.

    Der zweite Grund für diese Änderung ist, alle Möglichkeiten zu nehmen, jemandes temporären Alias aufzudecken. Wir haben sichergestellt, dass eure Spuren getilgt werden und ihr Undercover spielen könnt.

    ✧✦ Bei Fragen und Problemen gerne eine PN an mich! ( ᐛ )و ✦✧